News

  • Greiner Packaging einer der energieeffizientesten Betriebe Österreichs

    Ende November zeichnete das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) insgesamt 25 österreichische Betriebe für ihr außerordentliches Engagement in Sachen Energieeffizienz aus. Auch...

    » Weiterlesen
  • Neue Alternativen: agro- und bio-basierte Materialien

    Viel wurde in den vergangenen Monaten von nachhaltigen Alternativen zu herkömmlichen Verpa­ckungsmaterialien gesprochen. Basieren Kunst­stoffe auf alternativen, organischen Rohstoffen, wie...

    » Weiterlesen
  • Recyclingmaterialien – ein Überblick

    Vorreiter r-PET

    Greiner Packaging hat sich in den vergangenen Monaten verstärkt mit dem Einsatz von r-PET beschäftigt – das einzige Material, das – wird es aus PET-Flaschen gewonnen – im Moment über...

    » Weiterlesen
  • Nachhaltiges Procurement

    Nachhaltiges Procurement

    War früher der Preis das wichtigste Entscheidungskriterium bei der Lieferantenwahl, rückt nun nachhaltiges Verhalten immer mehr in den Fokus. Und das ist gut so.

    Greiner...

    » Weiterlesen
do the innovation

Über uns – innovative Verpackungen aus einer Hand

Greiner Packaging zählt zu den führenden europäischen Herstellern von Kunststoffverpackungen im Food- und Non-Food-Bereich. Das global agierende Unternehmen verfügt über ein effizientes Netzwerk in 19 Ländern weltweit. Davon profitieren sowohl internationale Großkunden als auch nationale Kunden. Getreu dem Motto „von der Idee bis zum fertigen Produkt“ begleitet Greiner Packaging seine Kunden über den gesamten Produktentstehungsprozess innovativer Kunststoffverpackungen hinweg. Das Unternehmen steht für hohe Lösungskompetenz in Entwicklung, Design, Produktion und Dekoration. 

Unter Einsatz eines breiten Technologiespektrums finden seit mittlerweile fast 60 Jahren unterschiedlichste Kunststoffprodukte ihre „unique packaging proposition“. Den Herausforderungen des Marktes für fortschrittliche Verpackungen aus Kunststoff begegnet Greiner Packaging mit zwei Business Units: der Business Unit Packaging und der Business Unit Assistec.

Organigramm Business Units
Product Group K

Product Group K – Fortschrittliche Food-Verpackungen

Die Product Group K der Greiner Packaging Business Unit Packaging schafft den "einzigartigen Verpackungsvorteil" (unique packaging proposition) mit Kunststoffbechern und –deckeln. Sie ist die größte der Greiner Packaging Product Groups und setzt maßgebliche Impulse zur Weiterentwicklung von Greiner Packaging. Jüngste Beispiele sind Joint Ventures in der Türkei und in Indien, die erste Schritte Richtung asiatischer Markt setzen. Mit der Product Group K ist Greiner Packaging Europas führender Anbieter im Bereich Molkereiverpackungen und bedient damit erfolgreich den Bereich Food-Verpackungen.

Das breitgefächerte Angebot im Standard- und Premiumbereich deckt Konsumentenbedürfnisse ebenso ab, wie die Ansprüche an Kunststoffverpackungen von Auftraggebern aus der Molkereibranche und anderen Lebensmittelindustrien.

Kunststoffbecher und -deckel
Product Group Kavo

Product Group Kavo – innovative Verpackungslösungen aus einer Hand

Die Greiner Packaging Product Group Kavo schafft den "einzigartigen Verpackungsvorteil" mit Kunststoffflaschen und -behältern im Food- und Non-Food-Bereich. Als Spezialist für individuelle Produktlösungen auf dem Gebiet der innovativen Kunststoff-Verpackungen bedient sie unterschiedlichste Märkte: Lebensmittel, Healthcare, Kosmetik, Chemie und Speziallösungen. Dabei kann auf eine Vielzahl von Produktions- und Dekorationstechnologien zurückgegriffen werden. Die Vielfalt der verarbeiteten Materialien steigt stetig an. Am häufigsten werden PET, PE und PP verwendet, aber auch Kunststoffverpackungen aus PA, PES und TritanTM kommen zum Einsatz. Diese technologische Vielfalt wird von einem Projektmanagement-Team während des gesamten Projektverlaufs unterstützt. Damit wird dem zunehmenden Kundenbedürfnis nach Gesamtverpackungslösungen aus einer Hand entsprochen.

Kunststoffflaschen und -container
Business Unit Assistec

Business Unit Assistec – Non-Food-Kunststoffprodukte mit technologischer Vielfalt

Die Business Unit Assistec bietet als Sourcing-Partner der kunststoffanwendenden Industrie Entwicklung, Produktion, Assembling, Logistik und Service aus einer Hand an. Sie bedient die Märkte Büro & Freizeit, Haushalt & Garten, Gesundheit & Körperpflege, Automobil & Nutzfahrzeuge sowie Umverpackungen & Logistik.

Eingebettet in einen starken Unternehmensverbund hat die Business Unit Assistec Zugriff auf das gesamte Produktionsnetzwerk und alle Technologien von Greiner Packaging, und bietet ihren Kunden eine breite und innovative Lösungsvielfalt auf dem Sektor der Kunststoffprodukte.

Zur Website

Business Unit Assistec
Transitions to the future
Video abspielen

Greiner: Global tätiges Familien­unter­nehmen

Greiner Packaging, das Unternehmen für innovative Kunststoffverpackungen, ist eine von vier Sparten der Greiner AG und kann als solche in struktureller als auch finanzieller Hinsicht auf ein stabiles Netzwerk zurückgreifen. Greiner wurde 1868 in Deutschland und 1899 in Österreich gegründet, und ist seitdem zu 100 Prozent in Familienbesitz. Die Diversifikation von Produkten und Märkten, die die Unternehmensgruppe auszeichnet, bildet die Basis für kontinuierliches Wachstum.

Die Greiner AG betreibt mehr als 130 Standorte (Produktions- und Vertriebsstätten) rund um den Globus. Sie vereint vier operative Sparten (Greiner Packaging, Greiner Bio-One, Greiner Foam und Greiner Extrusion) unter einem Dach.

Greiner AG
Wir schaffen den einzigartigen
Verpackungsvorteil

Fakten

Greiner Packaging nimmt im Unternehmensverbund die Rolle der Dachgesellschaft ein. Sie hält direkt die produzierenden Beteiligungsfirmen. Diese einfache und transparente Aufbauorganisation schafft die Voraussetzungen für eine langfristig erfolgreiche Entwicklung.

Vertrauen. Kontinuität. Nachhaltigkeit.
Video abspielen

Unsere Vision
Greiner Packaging – gestalten, formen, verpacken.
Nachhaltige Kunststofflösungen für eine weltweit lebenswerte Zukunft.