K3® r100: Der Becher
der sich trennt
Digital
Watermarks
Whitepaper
Design for Recycling
Boosting a
circular economy

Spezialist für nachhaltige Kunststoff-Verpackungen

Über uns

Greiner Packaging erzeugt seit über 60 Jahren stabile Verpackungen aus Kunststoff. Mit Begeisterung, Freude und dem Drang nach stetiger Verbesserung. So haben wir unsere Produkt-Palette über die Jahrzehnte kontinuierlich erweitert: Becher und Flaschen zählen ebenso dazu wie Kanister, Deckel und vieles mehr. Heute finden Produkte der unterschiedlichsten Märkte optimalen Schutz in unseren Verpackungen.

 

Fast wie Zauberei

Der sich selbst trennende K3®-Becher

Greiner Packaging hat eine Lösung entwickelt, bei der sich Kartonwickel und Kunststoffbecher selbst voneinander trennen. Dadurch werden das Sortieren der Materialien und im nächsten Schritt das Recycling erheblich erleichtert, weswegen der Verpackungslösung eine hervorragende Recyclingfähigkeit beschieden wurde. 

News

Jetzt Experten-Wissen aus erster Hand downloaden

Als Hersteller innovativer, nachhaltiger Verpackungen beschäftigt sich Greiner Packaging seit vielen Jahren intensiv mit den rechtlichen Rahmenbedingungen für Verpackungen, insbesondere auf dem EU-Markt. Darüber hinaus haben wir mit Design for Recycling eigene Richtlinien für nachhaltiges Verpackungsdesign geschaffen. Wir wollen daher unser Expertenwissen insbesondere für die Bereiche Ready Meals, Salads & Fine Food sowie Ketchup, Sauces & Dressings in verschiedenen Whitepapers teilen. Viel Spaß beim Lesen
 

Whitepaper 1

„Verpackungen – Rechtlicher Rahmen auf dem deutschen Markt“
Im ersten Whitepaper wird skizziert, welche gesetzlichen Regelungen in Bezug auf Verpackungen hier derzeit relevant sind.
 

Whitepaper 2

„Design for Recycling“
Im diesem zweiten Whitepaper legt Greiner Packaging als kompetenter Anbieter dar, wie Verpackungen in Übereinstimmung mit gesetzlichen Vorgaben nachhaltig gestaltet werden können.
 

Unser Zugang & unsere Ziele

Kunststoff ist ein fabelhafter Werkstoff – ideal für die Erzeugung von Verpackungen geeignet. Und viel zu schade, um nach einmaligem Gebrauch seinen Wert zu verlieren. Wir wollen Kunststoff mehrere Leben schenken indem wir einen Kreislauf für Kunststoff-Produkte schaffen. Bis 2025 haben wir uns ehrgeizige Ziele gesetzt um diese Mission zu erfüllen.
 

Unsere Lösungs-Ansätze

Greiner Packaging verfolgt unterschiedliche Ansätze um Verpackungen nachhaltiger zu gestalten. Wir reduzieren das Gewicht unserer Verpackungen und setzen alternative Materialien für deren Produktion ein. Außerdem konzentrieren wir uns verstärkt auf Multi-Use Konzepte und designen unsere Verpackungen so, dass sie optimal recycelt werden können.
 

Unser Engagement

Gemeinsam geht Vieles leichter! In zahlreichen Kooperationen arbeiten wir mit anderen Unternehmen und Institutionen zusammen um der nachhaltigen Verpackung der Zukunft einen Schritt näher zu kommen.
 

Best Before

Verpackungen schützen Waren vor Einflüssen von außen. Manche Produkte benötigen jedoch mehr Schutz, als ein Standard-Kunststoff bieten kann. Für diese Fälle gibt es verschiedene Möglichkeiten spezielle Kunststoffe und Beschichtungen mit Barriere-Wirkung in die Verpackung zu integrieren. Auf die Rezyklierfähigkeit der Verpackungen haben diese weitgehend keinen Einfluss.
 

MBT

Eine spezielle Barriere-Schicht, beispielsweise aus EVOH oder PA, wird in einen Standard-Kunststoff eingebettet. Es entsteht eine Gasbarriere, durch die das Füllgut besonderen Schutz vor äußeren Einflüssen erhält. MBT ist für ein breites Spektrum an Verpackungs-Lösungen geeignet.
 

IBT

Eine Barriere-Schicht aus Siliziumoxid wird innen und außen auf einen Kunststoff-Becher aufgebracht. Sie schützt das Füllgut vor äußeren Einflüssen und macht es so besonders lange haltbar. Die Beschichtung hat keinen Einfluss auf die Rezyklierfähigkeit des Kunststoff-Bechers. Greiner Packaging ist Weltmarktführer in der Anwendung von IBT.
 

Dekoration

Ein Becher – zahlreiche Looks

Was wäre der perfekte Body ohne ein passendes Outfit… Greiner Packaging bietet eine große Auswahl an Dekorations-Technologien. Während die Kunststoff-Verpackung Produkte schützt, sorgt die Dekoration für den Wow-Effekt im Verkaufsregal. Ob Direktdruck, Label, Sleeve, IML oder Karton-Kunststoff-Kombination – die Wahl der Dekoration unterstreicht den Charakter eines Produktes und seiner Marke. So wird aus jedem Produkt ein echter Hingucker.