Presse

Boilerplate

Greiner Packaging entwickelt und produziert seit 60 Jahren stabile Verpackungen aus Kunststoff. Zahlreiche Produktions-, Dekorations-, und Barriere-Technologien stehen dafür zur Verfügung. Verpackungen von Greiner Packaging finden Anwendung in zahlreichen Food- und Non-food-Märkten. Mit dem Ziel eine Kreislaufwirtschaft voranzutreiben, erweitert das Unternehmen beständig sein Portfolio an nachhaltigen Verpackungs-Lösungen.

Greiner Packaging besteht aus zwei Business Units: Packaging und Assistec. Die Business Unit Packaging produziert Verpackungen. Die Business Unit Assistec produziert technische Teile oder auch ganze Baugruppen aus Kunststoff. Greiner Packaging ist Teil der weltweit tätigen Greiner AG. Diese besteht, neben Greiner Packaging, aus drei weiteren Sparten: Greiner Bio-One, NEVEON, Greiner Extrusion. Greiner Packaging beschäftigt rund 4.900 Mitarbeiter an mehr als 30 Standorten in 19 Ländern weltweit. 2020 erzielte das Unternehmen einen Jahresumsatz von 692 Millionen Euro (inkl. Joint Ventures). Das sind mehr als 35 % des Greiner-Gesamtumsatzes.

Jahresbericht 2020

Mehr Infos zur Greiner AG und ihren 4 operativen Sparten finden Sie im Jahresbericht 2020 der Greiner AG.

Downloads