Zurück | 06.12.2019

Greiner Packaging einer der energieeffizientesten Betriebe Österreichs

Ende November zeichnete das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) insgesamt 25 österreichische Betriebe für ihr außerordentliches Engagement in Sachen Energieeffizienz aus. Auch Greiner Packaging durfte sich eine Auszeichnung im Rahmen der klimaaktiv Fachtagung „Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe“ abholen.

Während der Veranstaltung betonte Sektionschef Dr. Jürgen Schneider die Rolle der heimischen Betriebe in der Österreichischen Klima- und Energiestrategie, der #mission2030. Sie würden als Vorzeigebeispiele dienen und demonstrieren, „dass Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz ökonomisch sinnvoll sind und zugleich einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz darstellen.“

Auch wir bei Greiner Packaging sehen es als unsere Pflicht, in allen unseren Betrieben weltweit so energieeffizient wie möglich zu arbeiten. Im Rahmen des Greiner Nachhaltigkeitsberichts, welcher im Juni 2019 vorgestellt wurde, haben wir unsere Ziele in Sachen Emissionsreduzierung veröffentlicht. So wollen wir beispielsweise bis 2030 unsere spezifische Energieeffizienz um 20% steigern und den Anteil an erneuerbaren Energien im Stromeinkauf bis 2030 auf 90% erhöhen. Mehr über unser Greiner-weites Engagement im Bereich Umwelt & Ressourcen finden Sie hier.