Wir setzen auf „Design for Recycling“

Wir wollen, dass Kunststoff so lange wie möglich im Wirtschafts-Kreislauf bleibt. Darum designen wir unsere Verpackungen so, dass sie leicht recycelt werden können.

Auf einen Blick

Relevante Informationen über gesetzliche Rahmenbedingungen und nachhaltiges Verpackungsdesign

Hier einige Kriterien, an die wir uns dabei halten:

  • Wir setzen so wenig Material ein, wie möglich
  • Wir verwenden Materialien, für die es schon Recycling-Ströme gibt
  • Wir reduzieren die dekorierte Fläche der Verpackung (< 50%)
  • Wir entwickeln Verpackungen, die aus nur einem Material bestehen (Monomaterial) oder kombinieren Materialien, die sich im Recycling-Prozess leicht voneinander trennen lassen
  • Wir färben unsere Materialien so wenig ein wie möglich (reduzierter Einsatz von Masterbatches) und verwenden nur Farben frei von Rußpartikeln
  • Wir verwenden nur EuPia konforme Druckfarben
  • Wir entwickeln Verpackungen, die möglichst bis auf den letzten Rest entleert werden können

Guide zur nachhaltigen Verpackung

Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen auf dem deutschen Markt gelten und wie Verpackungen optimal designt werden können.

News