Zurück | 27.04.2018

Projekt zur Optimierung der Druckluftzentrale mit Wärmerückgewinnung

Greiner Packaging hat am Standort Kremsmünster ein Projekt zur Optimierung der Druckluftzentrale mit Wärmerückgewinnung umgesetzt, das durch die Energie- und Kältemitteleinsparung eine Reduktion der CO2-Emmissionen von etwa 100 Tonnen pro Jahr erbringt . Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

Weiter Informationen zum Projekt können Sie hier herunterladen.