Vertrauen. Kontinuität.
Nachhaltigkeit.

Etwa 70 % der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt, weswegen die Erde auch „der blaue Planet“ genannt wird. Greiner Packaging bekennt sich zum Schutz dieses Planeten und seiner Bewohner. Nachhaltigkeit ist daher für uns ein wichtiges Thema und beginnt nicht erst mit umweltfreundlichen Kunststoffverpackungen. 

„blue packaging“ ist unser Versprechen, unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt, der Gesellschaft und unseren Kunden entsprechend ökologisch, ökonomisch und sozial zu handeln. Denn nur ein gleichzeitiges Umsetzen von allen drei Aspekten gewährleistet aus unserer Sicht eine nachhaltige Entwicklung.

bluepackaging Siegel
Für eine intakte Umwelt

Ökologie

Unsere Umwelt ist unsere Vergangenheit, unsere Gegenwart und wir alle müssen dafür sorgen, dass sie auch eine Zukunft für uns bereithält! Greiner Packaging stellt sich dieser Verpflichtung gerne und setzt auf umweltfreundliche Kunststoffverpackungen!

Als Industriebetrieb ist es uns besonders wichtig sichtbare und nachhaltige Akzente zu setzen. Wir reagieren nicht auf Umweltveränderungen sondern setzen uns ein proaktives Handeln zum Ziel. Dabei konzentrieren wir uns auf drei Kernbereiche:

Wasserblätter
In die Infrastruktur
investieren

Infrastruktur

Verantwortungsvoll
mit Rohstoffen und
Ressourcen umgehen

Rohstoffe & Ressourcen

Greiner Packaging beschäftigt sich intensiv mit Rohstoff-Alternativen wie z.B. D-PET. Als Großbetrieb wollen wir auch die Richtung vorgeben und uns für den Einsatz alternativer Rohstoffe einsetzen sobald diese marktreif sind – Stichwort PLA. 

Bei der Verwendung unserer Materialien für eine umweltfreundliche Kunststoffverpackung ist uns die Gesundheit der Konsumenten besonders wichtig. Zwei Jahre bevor die EU im Jahr 2011 die Verwendung von Polycarbonat (PC) in Babyflaschen untersagte, stellte Greiner Packaging diese sensiblen Produkte bereits BPA-frei her. Seit 2014 sind sämtliche Produkte für die Lebensmittelindustrie bei Greiner Packaging BPA-frei.

Kunststoffprodukte
mit Weitblick

Produkte

Für ein gesundes Unternehmen

Ökonomie

Greiner Packaging kann auf eine lange Unternehmensgeschichte zurückblicken, geprägt von stetigem Wachstum. Nachhaltiges Wirtschaften bei gleichzeitigem Fokus auf umweltfreundliche Kunststoffverpackungen bedeutet für uns unternehmerisches Denken an den Tag zu legen! Dabei sehen wir uns in der Verantwortung gegenüber unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und auch unserer natürlichen Umwelt. Wir bieten unseren Kunden Versorgungssicherheit, unseren Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze und faire Arbeitsbedingungen!

Betrachtet man das Thema Nachhaltigkeit, so kommt vor allem dem Verhältnis von ökologischem Handeln und ökonomischem Nutzen eine besondere Bedeutung zu. Entgegen der traditionellen Sichtweise werden bei Greiner Packaging Maßnahmen des betrieblichen Umweltschutzes als Potentiale ökonomischer Nachhaltigkeit verstanden. Durch diese Herangehensweise können Win-Win-Situationen geschaffen werden die sowohl zu ökologischen Entlastungen als auch zu ökonomischen Vorteilen führen.

Für eine starke Gesellschaft

Soziales

Als Unternehmen mit österreichischem Ursprung stellt Greiner Packaging nicht nur national hohe Ansprüche an Arbeitsbedingungen und Sicherheitsstandards, sondern an all seinen internationalen Standorten.

Gleichzeitig ist sich Greiner Packaging der hohen Wertigkeit von Regionalität bewusst! Jeder Standort muss als Teil einer Region verstanden werden. Wir legen daher großen Wert darauf durch die Schaffung sicherer Arbeitsplätze zum wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wohl der Standortregionen beizutragen!